Für Onlineeinkäufe bei Alexandra Moser gelten die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen:

Geltungsbereich: Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle über den Onlineshop von Alexandra Moser getätigten Bestellungen. Alexandra Moser behält sich das Recht vor, die AGBs zu ändern. Massgebend ist dann die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Version der AGB.

Gewährleistung: Unsere Waren werden vor dem Versand geprüft und verlassen den Lagerort in bestem Zustand. Sollte der Empfänger gleichwohl einen Mangel feststellen, so ist dieser unverzüglich zu melden und nötigenfalls zu dokumentieren. Auf Produkte, die bereits benutzt wurden, kann aus naheliegenden Gründen keine Garantie gegeben werden. Auf Artikel, die zu reduzierten Preisen verkauft wurden, entfällt das Rückgaberecht ganz.

Bestellungen: Zahlung erfolgen mit der Kreditkarte oder via Vorüberweisung. Rechnungen können in Ausnahmefällen gewährleistet werden, hier gilt jedoch die Vorauszahlungspflicht.

Preise: Die in unserem Onlineshop annoncierten Preise verstehen sich in Schweizer Franken. Die Euroangaben sind ungefähre Umrechnungen und sind nur vage Angaben.

Verfügbarkeit: Alexandra Moser ist ohne Nennung von Gründen frei, Bestellungen ganz oder teilweise abzulehnen. In diesem Fall wird der Kunde informiert und allfällig bereits geleistete Zahlungen werden erstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen, insbesondere erfolgt keine Nachsendung von vorübergehend nicht lieferbaren Produkten.

Lieferung: Online bestellte Waren liefern wir in der ganzen Schweiz mit dem normalen Postversand aus. Lieferungen erfolgen nur an Adressen von natürlichen Personen in der Schweiz oder in Liechtenstein. Wir erheben 9 Franken Versandgebühren, die für einen Versand mit A-Post anfallen. Warensendungen ins Ausland bieten wir aus logistischen Gründen nur in Ausnahmefällen an.

Haftung: Sollten bestellte Artikel beschädigt beim Empfänger eintreffen, so ist der Schaden von diesem zu dokumentieren und unverzüglich an Alexandra Moser zu melden. Wir prüfen in jedem einzelnen Fall, ob ein Mangel in der Verpackung oder eine unsachgemässe Handhabung durch Post oder Empfänger zum Defekt geführt hat.

Retouren: Bestellte Artikel, die nicht gefallen, passen oder den Vorstellungen entsprechen, sollen Alexandra Moser innert Wochenfrist seit Empfang der Ware retourniert zu werden. Was wesentlich später zurückgeschickt wird, wird nicht mehr erstattet. Der Kaufbetrag einer Retoure wird dem Kunden gutgeschrieben, falls die Ware in einwandfreiem Zustand ist. Die Versandgebühren gehen zu Lasten des Käufers und werden nicht erstattet, ebenso erfolgt der Rückversand auf Kosten des Kunden.

Adresse Retouren: Alexandra Moser, Vogelsangweg 12, 7000 Chur

Anwendbares Recht und Gerichtsstand: Im Streitfall gilt Schweizerisches Recht, Gerichtsstand in Chur.