Glühwein. Kerzenschein. Weihnachtsmarkt. Kekse. Ja, Weihnachten steht bald vor der Türe. Ich liebe ja diese magische Zeit vor Weihnachten. Wie wäre es denn dieses Jahr mit einem plastikfreien, grünen, nachhaltigen Weihnachtsgeschenk für deine Liebsten? Ich zeige dir in diesem Artikel 5 Geschenkideen in jeder Preisklasse und für jedes Alter. Sinnvoll und nachhaltig.

Nachhaltige Weihnachten: Zeit statt Materielles schenken

Aber zuvor möchte ich dich gerne daran erinnern, dass materielle Weihnachtsgeschenke zwar schön sind und im ersten Moment sehr viel Freude bereiten. Was aber gerade in der heutigen sehr hektischen Zeit noch viel wertvoller ist: Zeit schenken. Wieso deine Liebsten nicht mit einem veganen Kochabend überraschen und sie mit einem Mehrgängeluxusmenü verwöhnen? Oder ein gemeinsamer Ausflug in die Natur mit wärmendem Tee, Weihnachtskeksen und ganz viel Zeit nur füreinander ohne Handy? Ein Mädelsabend an einem Konzert mit deinen Freundinnen und guter Musik? Ich glaube, diese besonderen Momente bleiben noch ganz lange in Erinnerung.

Möchtest du trotzdem etwas kleines Schenken, dann lass dich sehr gerne von den folgenden 5 Ideen inspirieren.

1. Schönes Notizheft aus Graspapier

Auf Instagram hat mich kürzlich die liebe Corinne auf das perfekte nachhaltige Weihnachtsgeschenk aufmerksam gemacht: Matabooks. Das sind nachhaltige Bücher, Postkarten, Notizbücher, Poster, ja sogar Kinderbücher aus Gras. Die Bücher sind kompostierbar und weitestgehend handgefertigt. Es wird bei der Produktion keine Chemie eingesetzt und da das Gras in Deutschland wächst, sind die Transportwege sehr gering (nur ca. 100 km), was ein Ersparniss von 75% CO2 ausmacht.

Ein perfektes, absolut nachhaltiges und stylisches Geschenk für deine liebste Freundin, Mama, deinen Papa oder auch für deine Arbeitskollegin.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von vegane Bücher aus Graspapier 🌿 (@matabooks) am

 

 2. Natürliche Pflegeprodukte zum entspannen

Abschalten, zur Ruhe kommen, runterfahren, entspannen. Mit diesem Geschenkset von der österreichischen Firma RINGANA schenkst du nicht nur frische, nachhaltige Naturkosmetik, sondern auch ganz viel Entschleunigung in der Weihnachtszeit. Verpackt wird das Set in einem Recyclingkarton, welcher 56 % CO2 und 62 % Energie einspart.

Das Set enthält ein Granatapfelkern-Badeöl, 3 x den Entspannungsdrink RINGANAisi_ _ und 1 kleiner Handbalsam, 1 kleiner Fussbalsam sowie eine kleine Bodymilk. Das perfekte Geschenk für alle, die es gerne natürlich und nachhaltig im Badezimmer haben.

3. Selbstgemachte, vegane Kochbox

Kochboxen sind gerade sehr beliebt. Wieso nicht selber eine zusammenstellen und zu Weihnachten schenken? Wähle ein Lieblingsrezept aus, besorge die Zutaten und leg alles in einen schönen Korb. Damit die Zutaten schön frisch bleiben, solltest du den Korb erst kurz vorher kreieren. Somit hast du ein perfektes Last-Minute-Geschenk gezaubert.

Wie wäre es zum Beispiel mit dem Rezept für die Goji-Energy-Balls?

Weihnachtsgeschenk Korb

 

4. Nachhaltiges Spielzeug für Kinder

Kinder lieben Spielzeug. Aber das billige Plastikspielzeug wird sehr oft in China hergestellt, manchmal sogar von Kindern selbst. Und deshalb finde ich es umso wichtiger, auch bei Spielzeug auf die Nachhaltigkeit zu achten. Eine wunderschöne Idee als Geschenk finde ich das Quiet Book oder auch Stoffbuch rsp. sensorisches Buch genannt.

Das Quiet Book ist ein interaktives Spielzeug, welches dem Kind stundenlang die Möglichkeit zum Spielen und Lernen anbietet. Das Kind kann damit Farben lernen, Buchstaben lernen, Begriffe lernen, Motorik lernen oder auch die Kreativität ausleben.

Zu kaufen gibt es das nachhaltige Weihnachtsgeschenk beispielsweise bei purpleandgreen.ch (Schweizer Onlineshop) und mit dem Code „gruenerleben“ erhältst du noch 10 CHF Rabatt bis zum 26. Dezember 2019 auf deine Bestellung.

 

5. Selbstgemachter Raumspray mit ätherischen Ölen

Oder wie wäre es mit einem fein duftenden, natürlichen Raumspray als nachhaltiges Weihnachtsgeschenk? Ich liebe es ja, den Menschen mit einem Duft eine Freude zu machen. Gerade Frauen mögen es, wenn etwas gut riecht. Und ein Raumspray ist ganz einfach und schnell gemacht. Du brauchst dafür:

  • 6-10 Esslöffel abgekochtes oder destilliertes Wasser
  • 10-30 Tropfen reine, ätherische Öle (ich liebe ja die von dōTERRA)
  • 1 Esslöffel Vodka (damit das Wasser und die Öle sich vermischen)
  • eine kleine Sprühflasche aus Glas
  • eine hübsche Schnur
  • frische oder getrocknete Pflanzen, die zu deiner Mischung passen

Für die Küche mag ich die Mischung aus Zitrone und Rosmarin (erfrischend, reinigend) und für das Schlafzimmer Lavendel und Zedernholz (beruhigend, erdend). Im Wohnzimmer passt Wilde Orange, Zimt und Nelke (stimmungshebend, wärmend, schützend) gerade im Winter sehr gut.

raumspray weihnachtsgeschenkBildquelle: jennikayne.com

Hatte es auch etwas für dich dabei? Ich wünsche dir nun eine wundervolle Adventszeit und ganz besonders viel Freude beim vorbereiten deiner nachhaltigen Weihnachtsgeschenke. Lasst uns gemeinsam diese Welt retten – auch an Weihnachten.

Herzliche Umarmung,
deine Alexandra ❤

 

*Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, das heisst, dass ich einen kleinen Prozentsatz der Verkaufssumme dafür bekomme. Für dich entstehen keine Mehrkosten, du unterstützt jedoch damit meine Arbeit! Vielen, lieben Dank!

 

Verpasse keine wertvollen Infos, Tipps und Rezepte mehr

Abonniere jetzt meinen kostenlosen Newsletter und ich schenke dir meinen "Guide für dein grünes Leben". Die besten Beiträge, monatliche Inspiration, jederzeit kündbar.

Danke für deinen Eintrag. Bitte bestätige noch die E-Mail in deiner Inbox.